LEGO News

LEGO Hidden Side-App wird Anfang 2023 eingestellt

Fans von LEGO Hidden Side müssen jetzt stark sein: Die Mehrspieler-Server werden Anfang 2023 heruntergefahren und die App endgültig eingestellt.

·
Lesedauer: 2 Minuten · 0 Kommentare

LEGO Hidden Side App
Die LEGO Hidden Side Multiplayer-Server werden zum Ende des Jahres abgeschaltet

Beim Start der App bekommt man bereits von J. B. eine entsprechende Nachricht. Demnach können ab 2023 an keine neuen Spiele mehr gestartet werden. Dabei kam das LEGO Hidden Side-Thema erst 2019 auf den Markt und war nach Fusion, Dimensions und Nexo Knights ein weiterer Versuch von LEGO, die reale mit der digitalen Spielewelt zu verbinden.

Bei Hidden Side werden LEGO-Sets wie beispielsweise Newbury´s spukende Schule (70425) aufgebaut und anschließend per Smartphone-App und erweiterter Realität erforscht. Ziel des Spiels ist es, die darin spukenden Geister zu fangen und die Bürgerinnen und Bürger von Newbury zu befreien.

Zwar hat sich LEGO einem langfristigen Digitalisierungsziel verschrieben, doch bisher wurden fast alle Themen, die die Installation einer App erfordern, über kurz oder lang eingestellt. Dabei hatte Hidden Side eigentlich Pozential. Auch LEGO VIDIYO wurde nach nur wenigen Monaten wieder eingestellt, wobei es für 2023 Gerüchte über neue Spielerlebnisse gibt.

Bereits seit Längerem läuft LEGO Super Mario, zu dem es mittlerweile recht viele Erweiterungssets gibt und das vor einigen Monaten mit dem Abenteuer mit Peach Starterset (71403) einen ersten weiblichen Spielcharakter erhielt. Dennoch scheint es auch hier nicht ganz rund zu laufen, da viele neuere Sets, wie die von Luigi’s Mansion, bereits stark reduziert angeboten werden.

Wir sind gespannt, welche neuen Themen mit App-Anbindung LEGO für die Zukunft geplant hat. Bislang sieht es jedenfalls danach aus, als würden Kinder ihre physischen und digitalen Spiele lieber getrennt halten.

LEGO Hidden Side Preisvergleich »

Hidden Side im LEGO Onlineshop* »

THEMEN:   LEGO News LEGO Hidden Side


Autor Romina Seilnacht

Über den Autor
Romina Seilnacht

Nachdem mir mein Mann einen Harry Potter Adventskalender geschenkt hatte, brach bei mir die LEGO-Leidenschaft aus. Heute baue ich nicht nur Harry Potter Sets, sondern habe auch Freude an vielen anderen LEGO-Themen.

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie der Erste!