Neuerscheinungen

LEGO Cheops-Pyramide (21058): Neues Architecture-Set im Juni

Die Cheops-Pyramide ist das einzige noch erhaltene Weltwunder aus der Antike. Nun kommt die älteste und größte der drei Pyramiden von Gizeh als baubares LEGO-Modell. Wir stellen euch das neueste Architecture-Set vor.

·
Lesedauer: 1 Minuten · 0 Kommentare

LEGO Architecture 21058 Cheops-Pyramide
Die weltberühmte Cheops-Pyramide kommt endlich als LEGO-Modell und gewährt Einblicke auf ihr Innenleben © LEGO

LEGO nimmt uns mit der Cheops-Pyramide (21058) mit auf eine Zeitreise in das 26. Jahrhundert vor Christus. Das aus 1.476 Teilen bestehende Modell lässt uns den Bau dieses Weltwunders der Antike selbst erleben. Dabei wurde, wie bei LEGO Architecture gewohnt, sehr auf kleine Details geachtet. Um die Pyramide herum befinden zwei kleine Pyramiden, zwei Totentempel, kleine Sphinx-Statuen sowie ein Arbeiterdorf samt Obelisk. Auf dem Nilabschnitt sind zwei altertümliches Segelschiff unterwegs.

Die Cheops-Pyramide selbst ist ein Querschnittsmodell, dessen Außenhülle sich abnehmen lässt und im Inneren zeigt, wie die großen Steinquader damals bewegt worden sein könnten. Auf der Rückseite bietet sie zudem den freien Blick auf die Kammern des Königs und der Königin. Das Modell ist rund 20 cm hoch, 35 cm breit und 32 cm tief. Wer statt des Querschnitts lieber eine vollständige Pyramide aufstellen möchte, kann sich diesen Wunsch mit einem zweiten Set erfüllen.

Das neue LEGO Architecture-Set kommt am 01.06.2022 in den Handel und hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 139,99 € (169,00 CHF).

Alle Infos zur Cheops-Pyramide

  • Thema: LEGO Architecture
  • Setnummer: 21058
  • Name: Cheops-Pyramide
  • Teile: 1.476
  • Altersempfehlung: 18+
  • UVP-Preis: 139,99 € / 119,99 £ / 129,99 $
  • Veröffentlichung: 01.06.2022

LEGO Architecture Preisvergleich »

Cheops-Pyramide im LEGO Onlineshop* »

THEMEN:   Bauwerke LEGO Architecture Neuerscheinungen


Autor Tim Sydekum

Über den Autor
Tim Sydekum

LEGO war schon als Kind eine Leidenschaft von mir. Durch meinen Sohn habe ich es wieder als Hobby entdeckt und berichte nun regelmäßig auf checkBRICKS über aktuelle LEGO Neuheiten.

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie der Erste!